Tugend ist mein Leben von Paul Fleming

Tugend ist mein Leben,
der hab' ich ergeben
den ganzen Mich.
Tugend will ich ehren,
Tugend wird mich lehren,
was sie selbst kan mehren:
sie wächst durch sich.
 
Nicht des Weges Länge,
noch des Pfades Enge
10 
schreckt mich davon.
11 
Laß die Dornen stechen,
12 
Füß' und Kleider brechen,
13 
sie wird Alles rächen
14 
durch ihren Lohn.
 
15 
Weil die Andern karten,
16 
Lust und Schlafes warten,
17 
so säum' ich nicht.
18 
Itzt ist Zeit zu eilen;
19 
dem wird alles feilen,
20 
der sich wird verweilen
21 
und itzt verbricht.
 
22 
Alles Ander', alles
23 
hat die Art des Palles,
24 
der steigt und fällt.
25 
Schätze haben Flügel,
26 
Ehre läßt den Zügel,
27 
Lust kommt aus dem Bügel:
28 
die Tugend hält.
 
29 
Hab' ich Gott und Tugend,
30 
so hat meine Jugend,
31 
was sie macht wert.
32 
Diese schönen Beide
33 
wehren allem Leide,
34 
lieben alle Freude,
35 
so man begehrt.
Arbeitsblatt zum Gedicht
PDF (26 KB)

Details zum Gedicht „Tugend ist mein Leben“

Autor
Paul Fleming
Anzahl Strophen
5
Anzahl Verse
35
Anzahl Wörter
134
Entstehungsjahr
1609 - 1640
Epoche
Barock

Gedicht-Analyse

Paul Fleming ist der Autor des Gedichtes „Tugend ist mein Leben“. Fleming wurde im Jahr 1609 in Hartenstein (Sachsen) geboren. Zwischen den Jahren 1625 und 1640 ist das Gedicht entstanden. Die Entstehungszeit des Gedichtes bzw. die Lebensdaten des Autors lassen eine Zuordnung zur Epoche Barock zu. Fleming ist ein typischer Vertreter der genannten Epoche. Das 134 Wörter umfassende Gedicht besteht aus 35 Versen mit insgesamt 5 Strophen. Weitere bekannte Gedichte des Autors Paul Fleming sind „Wie er wolle geküsset seyn“, „Tanzlied“ und „Ein getreues Herz zu wissen“. Zum Autor des Gedichtes „Tugend ist mein Leben“ haben wir auf abi-pur.de weitere 366 Gedichte veröffentlicht.

+ Wie analysiere ich ein Gedicht?

Daten werden aufbereitet

Weitere Gedichte des Autors Paul Fleming (Infos zum Autor)

Zum Autor Paul Fleming sind auf abi-pur.de 366 Dokumente veröffentlicht. Alle Gedichte finden sich auf der Übersichtsseite des Autors.