Hausaufgaben & Referate - Archiv

Jetzt mitmachen und Klassenkasse aufbessern
Das Hausaufgaben/Referate - Archiv ist nach Schulfächern unterteilt. Einfach das Fach anklicken wofür du dich interessiert und schon werden dir sämtliche Hausaufgaben und Referate dieses Fachs aufgelistet. Viel Erfolg bei der Suche wünscht dir abi-pur.de.

Ab sofort belohnen wir das Einsenden von Hausaufgaben noch mehr. Wir bessern Dein Portemonnaie oder Eure Klassenkasse mit jedem eingesendeten Referat oder jeder eingesendeten Hausaufgabe auf. Wie das funktioniert erfährst du hier.

Neue Hausaufgaben, Referate, Facharbeiten oder Hausarbeiten

Goethe, Johann Wolfgang von - Mächtiges Überraschen (Gedichtanalyse)

Schlagwörter:
Johann Wolfgang von Goethe, Analyse, Gedichtinterpretation

Auszug
Mächtiges Überraschen Im Sonett Mächtiges Überraschen (1807 08) von Johann Wolfgang von Goethe, schreibt er über die Unruhen der Natur und wahrscheinlich auch über Unstimmigkeiten des Lebens eines Menschen. Dem Titel kann entnommen werden, dass auf eine mächtige Überraschung oder Veränderung aufmerksam gemacht wird. Inhaltlich erwähnt Goethe den Weg eines Stroms, welcher sich diesen von seiner Quelle bis hin zum Verschmelzen mit dem Ozean, der aber durch ein Hindernis gehemmt ... zum Referat

Benn, Gottfried - D-Zug (Gedichtanalyse)

Schlagwörter:
Gottfried Benn, Analyse, Interpretation, Gedichtanalyse

Auszug
Benn D-Zug Das Gedicht D-Zug , welches im Jahr 1912 von Gottfried Benn verfasst wurde, kann der Epoche des Expressionismus zugeordnet werden und thematisiert den Zerfall von zwischenmenschlichen Beziehungen. Das Gedicht besteht aus zwei Einzeilern und 6 Strophen. Dabei weisen die Strophen eine unterschiedliche Anzahl an Versen auf. Die erste Strophe besteht aus zwei Versen, während die zweite Strophe aus fünf Versen besteht. Strophe drei besteht aus drei Versen und Strophe vier, fünf ... zum Referat

Kafka, Franz - Die Verwandlung (Charaktere und Beziehungen)

Schlagwörter:
Franz Kafka, Analyse, Personenkonstellation und Charakterisierungen, Gregor Samsa, Greta Samsa, Vater & Mutter, Prokurist, Untermieter

Auszug
Kafka Die Verwandlung (Personenkonstellation und Charakterisierungen) Personenkonstellation und Charakterisierungen Die Hauptfigur ist Gregor Samsa. Er hat folgende Beziehungen zu anderen: Zum Vater: Der Vater ist ihm überlegen. Gregor wird erst von ihm finanziell ausgenutzt, nach der Verwandlung hackt der Vater auf ihn herum und grenzt ihn aus. Gregor nimmt es ihm nicht übel. Teilweise schämt sich der Vater für Gregor (vgl. Verhalten zu dem Untermieter). Zur Schwester: Verhältnis erst ... zum Referat

Gryphius, Andreas - Der Tod (Gedichtanalyse)

Schlagwörter:
Andreas Gryphius, Gedichtinterpretation, Analyse

Auszug
Der Tod Andreas Gryphius (kurze Gedichtinterpretation) Das Gedicht Der Tod , verfasst von dem Dichter Andreas Gryphius, handelt von dem allgegenwärtigen Tod und dessen Leere. Im 1. Quartett berichtet das lyrische Ich, dass der Tod für jeden einzelnen Menschen schneller als erwartet kommt und mit ihm weicht der Mensch, sein Name, seine Tapferkeit, Tugend und Schönheit. Im 2. Quartett erfährt man, dass die Leiche auf eine Bahre gelegt und in die Tiefen der Erde hinabgelassen wird. Man erkennt ... zum Referat

Gryphius, Andreas - Menschliches Elende (Gedichtanalyse)

Schlagwörter:
Andreas Gryphius, Gedichtinterpretation, Analyse

Auszug
Menschliches Elende Andreas Gryphius (kurze Interpretation) Im Gedicht Menschliches Elende , verfasst von dem Dichter Andreas Gryphius, beschreibt das lyrische Ich die Vergänglichkeit des Lebens und den für jeden Menschen sich nähernden Tod. Im ersten Quartett beschreibt das lyrische Ich, dass jedes Leben ein Ablaufdatum hat. Die Menschen haben alle furchtbare Angst vor dem allgegenwärtigen Tod. Außerdem werden alle negativen Seiten des Menschen aufgegriffen. Das 2. Quartett handelt davon, ... zum Referat