Hausaufgaben & Referate - Archiv

Jetzt mitmachen und Klassenkasse aufbessern
Das Hausaufgaben/Referate - Archiv ist nach Schulfächern unterteilt. Einfach das Fach anklicken wofür du dich interessiert und schon werden dir sämtliche Hausaufgaben und Referate dieses Fachs aufgelistet. Viel Erfolg bei der Suche wünscht dir abi-pur.de.

Ab sofort belohnen wir das Einsenden von Hausaufgaben noch mehr. Wir bessern Dein Portemonnaie oder Eure Klassenkasse mit jedem eingesendeten Referat oder jeder eingesendeten Hausaufgabe auf. Wie das funktioniert erfährst du hier.

Neue Hausaufgaben, Referate, Facharbeiten oder Hausarbeiten

Kenia - Große Armut trotz starker Wirtschaft

Schlagwörter:
Kenia - ein Beispiel für Ungleichheiten, Rechte von Frauen, Kenya - An example of disparities

Auszug
- ein Beispiel für Ungleichheiten 1. Hintergrundinformationen Die Republik Kenia ist ein Land in Ostafrika und grenzt an Tansania, Uganda, Somalia, Äthiopien, den Südsudan und an seiner Küstenlinie an den Indischen Ozean. Kenia liegt auf 0,0236 südlicher Breite und 37,9062 östlicher Länge. Nach einer aktuellen Schätzung der Vereinten Nationen hat Kenia derzeit 53 Millionen Einwohner. Da Kenia auf dem Äquator liegt, gibt es nur geringe Temperaturunterschiede. Das Klima in Kenia ist in ... zum Referat

Klimawandel - Wer noch ins Flugzeug steigt, ist ein Klimasünder (Sachtextanalyse)

Schlagwörter:
Wer noch ins Flugzeug steigt, ist ein Klimasünder,  Kathrin Weßling, Klimawandel

Auszug
Wer noch ins Flugzeug steigt, ist ein Klimasünder (von Kathrin Weßling) Wer noch ins Flugzeug steigt, ist ein Klimasünder von Kathrin Weßling: Der Text ist auf Zeit.de momentan (11 2021) kostenfrei abrufbar. Der Zeitungsartikel Wer noch ins Flugzeug steigt, ist ein Klimasünder von Kathrin Weßling, welcher im Jahre 2019 veröffentlicht wurde, ist ein Aufruf an die Menschheit, mit der Bitte auf das Fliegen zu verzichten und auf Alternativen umzusteigen, um unser Klima und unsere ... zum Referat

Aufklärung - neue politische Ideen des 18. Jahrhunderts

Schlagwörter:
Aufklärung, Kirche, Klerus

Auszug
neue politische Ideen des 18. Jahrhunderts Immer mehr Menschen erkannten, dass alle Vorgänge in der Natur nach bestimmten Gegensätzen ablaufen sie wollten diese Gesetze erforschen und führten Experimente durch einige Gelehrte bezweifelten alles, was sich nicht durch Vernunft erklären ließ Ihre Kritik richtete sich zunächst gegen die Bevormundung durch die Kirche, dann aber auch gegen eine angeblich von Gott gewollte Herrschaft von den Königen und Klerus die Aufklärer sahen in der ... zum Referat

Keynesianismus - Wirtschaftstheorie nach Keynes

Schlagwörter:
John Maynard Keynes, Makroökonomie

Auszug
Wirtschaftstheorie nach Keynes bisherige Erklärungsansätze klassischer Wirtschaftstheorie, welche sich vorwiegend auf einzelne Unternehmen konzentriert (mikroökonomischer Ansatz) griffen nicht mehr Angebot und Nachfrage sollten zu einem Gleichgewicht auf dem Arbeitsmarkt führen Theorie: durch Überangebot an Arbeitslosigkeit müssten die Löhne sinken, wodurch Unternehmen die Produktion ausweiten und neue Beschäftigte einstellen würden scheiterte an der Realität der ... zum Referat

Erster Weltkrieg - der Weg zum Ersten Weltkrieg (Julikrise 1914)

Schlagwörter:
Attentat von Sarajevo

Auszug
Weg zum Ersten Weltkrieg, Die Julikrise 1914 - Referat Das Attentat von Sarajevo Am 28. Juni 1914 wurden der österreichische Thronfolger Erzherzog Franz Ferdinand und seine Gemahlin bei ihrem Besuch in der bosnischen Hauptstadt Sarajevo auf offener Straße erschossen. Der Attentäter, der 19-jährige Gavrilo Princip, war Mitglied der nationalistischen Studentenvereinigung, Junges Bosnien , die offen den Anschluss der Provinz an Serbien propagierte. Das Attentat löste die sogenannte Julikrise ... zum Referat