Süskind, Patrick - Das Parfum - Geschichte eines Mörders (Persönliche Rezension, Inhaltsangabe)

Schlagwörter:
Patrick Süskind, Jean-Baptiste Grenouille, persönliche Meinung, Inhaltsangabe, Referat, Hausaufgabe, Süskind, Patrick - Das Parfum - Geschichte eines Mörders (Persönliche Rezension, Inhaltsangabe)
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Rezension zu Das Parfum Geschichte eines Mörders Die Geschichte des genialsten und gleichzeitig abscheulichsten Genies des 18. Jahrhunderts beschreibt der Roman Das Parfum Geschichte eines Mörders von genau diesem Scheusal, Jean-Baptiste Grenouille. Der deutsche Autor Patrick Süskind verfasste dieses Buch, welches erstmals im Jahr 1985 im Diogenes Verlag veröffentlicht wurde, seitdem schon in 48 Sprachen übersetzt und über 20 Millionen Mal verkauft. Der Roman beschreibt das Leben von Jean-Baptiste Grenouille welcher mit einem außergewöhnlichen Geruchssinn zur Welt kommt, jedoch keinen Eigengeruch besitzt. Jean-Baptiste Grenouille wird als genialste und abscheulichste Gestalt seiner Zeit beschreiben. Grenouille kommt im Jahr 1738 mitten auf dem Pariser Fischmarkt zur Welt. ...

Autor:
Kategorie:
Deutsch
Anzahl Wörter:
800
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bislang noch nicht bewertet.
Zurück