PISA-Studie

Schlagwörter:
Deutschland, Bildung, Schule, Universität, Referat, Hausaufgabe, PISA-Studie
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Erörterung Gibt es Wege aus Deutschlands Bildungsmisere? Wie sehen die Lösungsmöglichkeiten aus, wie sind sie zu beurteilen? von: Katja Fünfschilling Quellen: www.zeit.de Gliederung Einleitung Die PISA-Studie ist ein beliebtes aktuelles Gesprächsthema. Was ist die PISA-Studie eigentlich? Was bedeutet dies nun für Deutschland? Hauptteil Gibt es Lösungsmöglichkeiten aus der Bildungsmisere? Wie sind die unterschiedlichen Ansätze zu bewerten? Im Kindergarten könnte mehr Frühförderung in Form von Lernprojekten angeboten werde.Was spricht dafür?- Kinder lernen im Kindesalter leichter- Kinder sind im Kindergarten oft unterfordert und werden aus Langeweile unruhig- Kindgerechte Bildung macht Kindern Spaß Beispiel: Sendung mit der Maus- Lernprojekt für Ausländerkinder: DeutschkursWas spricht dagegen?- im Kindesalter gibt es auch andere Lernziele, wie z.B. soziales Verhalten- manche Kinder leiden ohnehin schon an überfüllten Stundenplänen, zusätzliches Lernen im Kindergarten wäre überforderung- Kinder brauchen auch Freiräume zum Spielen Sollten in der Grundschule mehr Stützkurse angeboten werden?Was spricht dafür?- Lücken im Grundschulstoff machen auch in weiterführender Schule Probleme- Gelder für Bildung stehen zur Verfügung (aber hauptsächlich für Fachhochschulen und Universitäten eingesetzt)Was spricht dagegen?- Lehrermangel- fehlende Gelder Ist das gegliederte Schulsystem der weiterführenden Schulen sinnvoll?Was spricht für die Gliederung?- homogene Klassen bieten die beste ...

Autor:
Kategorie:
Sonstiges
Anzahl Wörter:
2191
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bisher 1 mal bewertet. Durchschnittlich wurde die Schulnote 4 vergeben.
Zurück