Erdgas & Wasserkraft für Wien

Schlagwörter:
Referat, Hausaufgabe, Erdgas & Wasserkraft für Wien
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Erdgas Die Deckung des Erdgasbedarfes ist für den Zeitraum bis 2005 und darüber hinaus durch langfristige Verträge der OMV gesichert. Ein Teil des Ergases bezieht österreich aus Russland. Immer mehr an Bedeutung gewinnt das weitläufige kontinentaleuropäische Erdgastransportnetz, welches im Falle von Lieferengpässen durch Diversifikation der Bezugsquellen und den internationalen Mengenaustausch die Bedarfsdeckung gewährleistet. Die internationale Zusammenarbeit der europäischen Gaswirtschaft wirkt aber auch stabilisierend bei der Gestaltung marktkonformer Preise. Erdgas besteht primär aus Methan. Es hat sich vor ca. 600 Millionen Jahren aus pflanzlichen überresten gebildet. Da Erdgas bei der Verbrennung nur fast halb so viel CO2 freisetzt wie öl oder Kohle, hat die gesamte Welt gehofft, durch den Umstieg auf Erdgas die Emissionen drastisch senken zu können. Erdgas wird aber erst dann zur sauberen Energie, wenn mit moderner Technologie die Erdgasgewinnung betrieben wird. Moderne Gasgeräte erreichen einen Wirkungsgrad bis zu 93 , gemessen am unteren Heizwert, der beim Erdgas ca. 10 kWh NM3 (Normkubikmeter) beträgt und als Basiswert mit 100 gilt. Gas-Heizkessel sind heutzutage sehr beliebt, weil sie bereits komplett montiert geliefert werden können. Entsprechend leicht ist auch die Montage. Die Inspektion und Wartung nimmt auch nur relativ wenig Zeit in Anspruch. Der Einsatz der Brennwerttechnik bei Gas bietet die besten Voraussetzungen, um den stark entgegengesetzten ...

Autor:
Kategorie:
Sonstiges
Anzahl Wörter:
485
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bislang noch nicht bewertet.
Zurück