Zellen Aufbau

Schlagwörter:
Cytosplasma, DNA, Mitochondrien, Chloroplasten, Proteine, Referat, Hausaufgabe, Zellen Aufbau
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Allgemeine Eigenschaften von Zellen Zellen können sich in Größe und Form stark unterscheiden.. Sie sind immer von einer Membran umgeben (der so genannten Plasmamembran), die das stark wasserhaltige Cytoplasma umschließt. Alle Zellen sind der Ort vielfältiger chemischer Reaktionen, mit deren Hilfe sie wachsen, Energie erzeugen und Abfallstoffe beseitigen. Zusammenfassend bezeichnet man alle diese Reaktionen als Stoffwechsel oder (nach einem griechischen Wort, das Veränderung bedeutet), als Metabolismus. Alle Zellen enthalten Erbinformation, die in den Molekülen der Desoxyribonucleinsäure (DNA) codiert ist; sie steuert die Tätigkeiten der Zelle und gibt ihr die Fähigkeit, sich fortzupflanzen und ihre Eigenschaften an die Nachkommen weiterzugeben. Mitochondrien und Chloroplasten Die Mitochondrien gehören zu den auffälligsten Organellen im Cytoplasma und finden sich in fast allen Eukaryontenzellen. Jedes Mitochondrium ist ein meist wurstförmiges Gebilde, das von zwei unterschiedlichen Membranen umschlossen ist. Die innere dieser beiden Hüllen ist stark gefaltet. Mitochondrien dienen der Energieerzeugung. Jede Zelle braucht Energie für Wachstum und Fortpflanzung, und diese Energie stammt zum größten Teil aus den Mitochondrien, in denen die letzten Stadien des Nährstoffabbaus stattfinden. Da bei diesem Vorgang Sauerstoff verbraucht und Kohlendioxid produziert wird, bezeichnet man ihn auch als Zellatmung. Ohne Mitochondrien könnten Tiere und Pilze den Sauerstoff nicht verwerten, ...

Autor:
Kategorie:
Sonstiges
Anzahl Wörter:
979
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bisher 3 mal bewertet. Durchschnittlich wurde die Schulnote 2 vergeben.
Zurück