Thomas Bernhard

Schlagwörter:
Referat, Hausaufgabe, Thomas Bernhard
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Thomas Bernhard Eine kurze Biographie: Thomas Nicolaas Bernhard wurde am 9. Februar 1931 im niederländischen Heerlen geboren. Der Geburtsort war nicht zufällig. Seine Mutter, Herta Bernhard, wurde ungewollt schwanger. Sie war Köchin in Henndorf (Salzburg), wo sie Alois Zuckerstätter kennerlernte. ...Es heißt, die beiden trafen sich öfters in einem sogenannten Salettl im Apfelgarten der Tante Rosina ...- so schrieb Bernhard selbst über seine Entstehungsgeschichte im Apfelgarten seiner Großtante. Als bekannt wurde, dass Herta Bernhard schwanger ist, ging das Gerücht um sie sei von Zuckerstätter vergewaltigt worden. Sie floh nach Holland, wo sie ihren Sohn in einer katholischen Klinik auf die Welt brachte.... Sie ließ ihn spüren, dass er unerwünscht war und sagte ihm nicht nur einmal ins Gesicht, dass er ihr Leben zerstört hätte. Sein Erzeuger setzte sich nach Deutschland ab, um nicht für das Kind zahlen zu müssen. Damals zahlte der Staat etwa 25 Schilling im Monat für Kinder wie Thomas Bernhard. Seine Mutter schickte ihn zum Rathaus um das Geld zu holen, damit du siehst, was du wert bist .... Seine Mutter war aber selbst in komplizierte Familienverhältnisse hineingeboren worden, denn ihre Mutter war mit einem Mann verheiratet worden welchen sie nicht liebte. Schließlich verließ ihn Anna Bernhard um mit Johannes Freumbichler- einem Schriftsteller- zusammenzuleben. Thomas Bernhard liebte seinen Großvater sehr und er war auch der einzige Mensch, den er als Lehrer ...

Autor:
Kategorie:
Sonstiges
Anzahl Wörter:
935
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bislang noch nicht bewertet.
Zurück