Brasilien

Schlagwörter:
Referat, Hausaufgabe, Brasilien
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Brasilien Brasilien ist ein Land voller Kontraste, voller Disparitäten. Es gibt riesige Unterschiede zwischen Arm und Reich, zwischen Stadt und Land. Unterschiede bestehen in der Landwirtschaft zwischen Kleinbauern und Großgrundbesitzern, in der Industrie zwischen reichen Konzernen und kleinen Privatbetrieben. Ausserdem findet man Unterschiede zwischen den Regionen, z.B. zwischen dem armen Nordosten und dem reichen Südosten. Das Kernproblem der Entwicklung Brasiliens besteht gar nicht so sehr darin, den wirtschaftlichen Prozeß mit mehr oder weniger Erfolg zu dynamisieren, sondern die Rahmenbedingungen für einen gesellschaftlichen Wandel zu schaffen, der zunächst nach drei Prioritäten in Bezug auf das Gemeinwohl ausgerichtet sein sollte: 1. Existenzsicherung (Grundbedürfnisbefriedigung für die gesamte Bevölkerung) 2. Sozialverträglichkeit 3. Umweltfreundlichkeit Brasilien ist Bundesrepublik und größtes Land Südamerikas. Es nimmt knapp die Hälfte der gesamten Kontinentfläche ein. Im Norden grenzt es an Venezuela, Guyana, Surinam, Französisch-Guayana und den Atlantischen Ozean; im Osten an den Atlantischen Ozean; im Süden an Uruguay; im Westen an Argentinien, Paraguay, Bolivien und Peru und im Nordwesten an Kolumbien. Mit Ausnahme von Chile und Ecuador verfügt die Republik über Grenzen zu jedem Land Südamerikas. Brasilien ist das fünftgrößte Land der Erde (nach Rußland, China, Kanada und den Vereinigten Staaten). Die Gesamtfläche Brasiliens beträgt 8 511 966 Quadratkilometer. ...

Autor:
Kategorie:
Sonstiges
Anzahl Wörter:
4523
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bisher 3 mal bewertet. Durchschnittlich wurde die Schulnote 3 vergeben.
Zurück