Nicaragua

Schlagwörter:
Referat, Hausaufgabe, Nicaragua
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
NICARAGUA Nicaragua ist die größte Republik, jedoch auch, nach Haiti, das zweitärmste Land Mittelamerikas. Es ist begrenzt im Norden durch Honduras, im Osten durch das Karibische Meer, im Süden durch Costa Rica und im Westen durch den Pazifischen Ozean. Land Nicaragua hat eine Fläche von 120 000 Quadratkilometern. Das entspricht circa eineinhalb mal österreich. Das Land teilt sich von West nach Ost in drei große Regionen: die Pazifikregion, das zentrale Bergland und die Atlantikregion. Die Pazifikregion Diese ist ein großes Becken, das sich im Westen befindet und erstreckt sich von der Küste bis zu den beiden großen Seen. Der kleinere Managuasee ist in etwa 1750 km groß. Der zweite See ist mit 9500 km und einer Länge von 160 km, der größten See Mittelamerikas. Seine Besonderheit sind die vielen kleinen Inseln, die viele Touristen anlocken, und Süßwasserhaie die in diesem See leben. Die beiden Seen sind über den Fluss Tipitapa miteinander verbunden. Eine Vulkankette, mit etwa 25 Vulkanen, liegt zwischen den beiden Seen und der Pazifikküste. Die derzeit aktivsten Vulkane sind der Cerre Negro, der erst 1992 zum letzten Mal ausbrach und der Momotombo, von dem die Energie genutzt wird und mit Hilfe eines geothermischen Kraftwerks in elektrisch Energie umwandelt wird. Auf Grund der vielen Vulkanen gibt es in diesem seismisch unruhigen Gebiet häufig Erdbeben. Der Boden an der Pazifikseite ist am fruchtbarsten. Deshalb befinden sich hier auch die wichtigsten Städte des Landes: ...

Autor:
Kategorie:
Sonstiges
Anzahl Wörter:
1065
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bisher 1 mal bewertet. Durchschnittlich wurde die Schulnote 2 vergeben.
Zurück