An Selenen bei Zurückstellung des Buches: von der Nachfolge Christi von Franz Grillparzer

Christus folgen? Wie mich's dränge,
Fruchtet doch mein Streben nichts;
Heimisch nur im Reich der Klänge,
Bin ich fremd im Reich des Lichts.
 
Meine Augen, wie erreichten
Sie ein Ziel so hoch und fern?
Jene Strahlen, die dir leuchten,
Blenden meinen trüben Stern.
 
Doch, hüllt Nacht mir Christus' Pfade,
10 
Klarer sind die deinen mir;
11 
Folg du ihm, ich folge dir:
12 
Dein Weg führt gewiß zur Gnade.
Arbeitsblatt zum Gedicht
PDF (25.2 KB)

Details zum Gedicht „An Selenen bei Zurückstellung des Buches: von der Nachfolge Christi“

Anzahl Strophen
3
Anzahl Verse
12
Anzahl Wörter
66
Entstehungsjahr
1791 - 1872
Epoche
Biedermeier,
Realismus

Gedicht-Analyse

Das Gedicht „An Selenen bei Zurückstellung des Buches: von der Nachfolge Christi“ stammt aus der Feder des Autors bzw. Lyrikers Franz Grillparzer. 1791 wurde Grillparzer in Wien geboren. In der Zeit von 1807 bis 1872 ist das Gedicht entstanden. Anhand der Entstehungszeit des Gedichtes bzw. von den Lebensdaten des Autors her kann der Text den Epochen Biedermeier oder Realismus zugeordnet werden. Grillparzer ist ein typischer Vertreter der genannten Epochen. Das vorliegende Gedicht umfasst 66 Wörter. Es baut sich aus 3 Strophen auf und besteht aus 12 Versen. Der Dichter Franz Grillparzer ist auch der Autor für Gedichte wie „Am Hügel“, „Am Morgen nach einem Sturm“ und „An einen Freund“. Zum Autor des Gedichtes „An Selenen bei Zurückstellung des Buches: von der Nachfolge Christi“ liegen auf unserem Portal abi-pur.de weitere 298 Gedichte vor.

+ Wie analysiere ich ein Gedicht?

Daten werden aufbereitet

Fertige Biographien und Interpretationen, Analysen oder Zusammenfassungen zu Werken des Autors Franz Grillparzer

Wir haben in unserem Hausaufgaben- und Referate-Archiv weitere Informationen zu Franz Grillparzer und seinem Gedicht „An Selenen bei Zurückstellung des Buches: von der Nachfolge Christi“ zusammengestellt. Diese Dokumente könnten Dich interessieren.

Weitere Gedichte des Autors Franz Grillparzer (Infos zum Autor)

Zum Autor Franz Grillparzer sind auf abi-pur.de 298 Dokumente veröffentlicht. Alle Gedichte finden sich auf der Übersichtsseite des Autors.