Im Colosseum von Hermann Ludwig Allmers

Schau des Gemäuers riesig Rund
Und drin den ungeheuren Krater,
Das ist ein blutgetränkter Grund,
Vespasians Amphitheater.
 
Doch heut', - wie still im Sonnenschein
Die goldig braunen Trümmer glühen;
Um jede Mauer, jeden Stein,
Welch' reiches Grünen rings und Blühen
 
Und süßes Duften, - Vogelsang
10 
Und wonnig Säuseln, - Bienensummen,
11 
Nun ferner Kirchenglockenklang,
12 
Nun wieder plötzliches Verstummen.
 
13 
Und einst - Getös' und Waffenschall
14 
Und Thiergebrüll und Todesstöhnen
15 
Und Beifallssturm und Wiederhall,
16 
Ein grausig wildes Meer von Thönen.
 
17 
Ein wüst Gewirr, ein wild Gewühl,
18 
Blutlachen und zerriss'ne Leiber,
19 
Und ohne menschliches Gefühl
20 
Schaugier'ge Männer rings und Weiber.
 
21 
Und dennoch, - fluch ihm nimmer heut,
22 
Willst du den stillen Ort besuchen,
23 
Denn wo der Himmel Blumen streut,
24 
Da darf ein Menschenkind nicht fluchen.
Arbeitsblatt zum Gedicht
PDF (24.8 KB)

Details zum Gedicht „Im Colosseum“

Anzahl Strophen
6
Anzahl Verse
24
Anzahl Wörter
121
Entstehungsjahr
1821 - 1902
Epoche
Biedermeier,
Junges Deutschland & Vormärz,
Realismus

Gedicht-Analyse

Das Gedicht „Im Colosseum“ stammt aus der Feder des Autors bzw. Lyrikers Hermann Ludwig Allmers. 1821 wurde Allmers in Rechtenfleth (Niedersachsen) geboren. Zwischen den Jahren 1837 und 1902 ist das Gedicht entstanden. Aufgrund der Entstehungszeit des Gedichtes bzw. der Lebensdaten des Autors kann der Text den Epochen Biedermeier, Junges Deutschland & Vormärz, Realismus, Naturalismus oder Moderne zugeordnet werden. Bei Verwendung der Angaben zur Epoche prüfe bitte die Richtigkeit der Zuordnung. Die Auswahl der Epochen ist ausschließlich auf zeitlicher Ebene geschehen und muss daher nicht unbedingt richtig sein. Das 121 Wörter umfassende Gedicht besteht aus 24 Versen mit insgesamt 6 Strophen. Hermann Ludwig Allmers ist auch der Autor für Gedichte wie „Ein Mutterherz“, „Heidenacht“ und „Am Strande“. Zum Autor des Gedichtes „Im Colosseum“ liegen auf unserem Portal abi-pur.de weitere 14 Gedichte vor.

+ Wie analysiere ich ein Gedicht?

Daten werden aufbereitet

Weitere Gedichte des Autors Hermann Ludwig Allmers (Infos zum Autor)

Zum Autor Hermann Ludwig Allmers sind auf abi-pur.de 14 Dokumente veröffentlicht. Alle Gedichte finden sich auf der Übersichtsseite des Autors.