Balkan - Krisenherd Balkan (1908 - 1913)

Schlagwörter:
Bosnische Annexionskrise, 1. &amp, 2. Balkankrieg, Ursachen, Verlauf, Ergebnis, Referat, Hausaufgabe, Balkan - Krisenherd Balkan (1908 - 1913)
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat

Krisenherd Balkan

Die Bosnische Annexionskrise 1908/09

  • Eine innertürkische Krise – Sturz des Herrschers
  • Bulgarien erklärt sich unabhängig
  • Österreich / Ungarn annektiert unter Absprache mit Russland, Bosnien Herzegowina (seit 1878 verwaltet) → Einschätzung?
  • Russland geht unter internationalem Druck leer aus

Der 1. Balkankrieg 1911/12

  • ​Ursachen:
    • Nationalstaatenidee auf dem Balkan → Souveränitätsstreben der Balkan-Länder
    • Gegen die Herschafft des Osmanischen Reiches
    • Balkan-Bund gegen das Osmanische Reich
  • Verlauf:
    • Serbien, Bulgarien, Montenegro Griechenland (Balkan-Bund) gegen das Osmanische Reich
  • Ergebnis:
    • Londoner-Konferenz: Das Osmanische Reich verliert den Krieg und muss fast alle europäischen Gebiete abtreten (Karte)
    • Streben der einzelnen Völker nach Unabhängigkeit und Streit der Großmächte ums Erbe
    • Konflikt zwischen Serbien und Österreich-Ungarn verschärft sich (Vormachtstellung auf dem Balkan)
    • Serbien und Russland wollen weiterhin einen Zugang zum Mittelmeer

Der 2. Balkankrieg 1913 - Die Aufteilung der Beute

  • ​Ursachen:
    • Die Aufteilung der Beute führt zum Krieg der zuvor Verbündeten gegeneinander
    • Bulgarien (gestützt von Österreich / Ungarn) ↔ Serbien + Russland, Griechenland, Montenegro, Osmanische Reich
    • Bulgarien will Land von Serbien
  • Verlauf:
    • Bulgarien greift Serbien und Griechenland an, Rumänien und das Osmanische Reich gegen Bulgarien
    • Bulgarien verliert
  • Ergebnis:
    • Serbien erhält Mazedonien und verdoppelte sein Gebiet
    • Russland erhält die Dobrudscha
    • Serbien erhält einen Teil Mazedoniens, Griechenland den anderen Teil und West-Thrakien
    • Teilung erzeugt bis heute Spannungen zwischen Griechenland und Mazedonien wegen des Namens „Mazedonien“
    • Österreich-Ungarn erreichte die Unabhängigkeit Albaniens → Serbien erhält somit keinen Zugang zum Mittelmeer
    • Österreich-Ungarn und Russland (Zugang zum Meer) versuchen weiterhin ihre Position auszubauen

Zurück