Büchner, Georg - Woyzeck (kurze Inhaltsangabe, Motive)

Schlagwörter:
Georg Büchner, Inhalt, Personen, Figuren, Motive, Sprache, Stil, Interpretationsansätze, Referat, Hausaufgabe, Büchner, Georg - Woyzeck (kurze Inhaltsangabe, Motive)
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Büchner - Woyzeck Realismus, Vormärz Biedermeier Junges Deutschland ein Dramenfragment des deutschen Dramatikers und Dichters Georg Büchner mit der Niederschrift wurde im Jahr 1836 begonnen Büchner starb im Februar 1836 und konnte das Werk nicht beenden Manuskript ist in mehreren Entwurfsstufen überliefert Erst am 8. November 1913 wurde Woyzeck im Residenztheater München uraufgeführt Inhalt: Woyzeck (armer, einfacher Soldat) muss Marie und uneheliches Kind ernähren Arbeit: Laufbursche des Hauptmanns (regelmäßige Beleidigung und Ausbeutung), Ernährungsexperiment ( Wahn) Kennenlernen Maries mit Tambourmajor ( Geschenke) Affäre große Eifersucht Wozyecks ( Niederlage im Duell mit Tambourmajor), hört Stimmen, die ihn zum Mord zwingen ( kauft Messer) Kauft sich Messer Lockt Marie in einen ...

Autor:
Anzahl Wörter:
418
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück