Deutscher Bauernkrieg - Ursachen und Verlauf des deutschen Bauernkrieges

Schlagwörter:
Ursachen des Bauernkrieges, Verlauf, Thomas Müntzer, Martin Luther, Folgen, Referat, Hausaufgabe, Deutscher Bauernkrieg - Ursachen und Verlauf des deutschen Bauernkrieges
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
deutsche Bauernkrieg Als Deutscher Bauernkrieg wird die Ausweitung lokaler Bauernaufstände ab 1524 in weiten Teilen des süddeutschen Sprachraumes bezeichnet, wobei die Bauern mit ihren Zwölf Artikeln von Memmingen erstmals fest umrissene Forderungen formulierten, welche als frühe Formulierung von Menschenrechten angesehen werden. In Schwaben, Franken, dem Elsass und in Thüringen wurden die Aufstände 1525, im Kurfürstentum Sachsen und Tirol 1526 niedergeschlagen. Diesem Bauernkrieg gingen Aufstände in Livland, Ungarn, England und der Schweiz voraus. Bauern gegen den Adel Bauernkrieg (BK) in Deutschland ab 1524 ging aus Bauernaufständen im süddeutschen Raum hervor von: 1524 bis1525 Unterschied von den vorigen Aufständen: erfasste innerhalb weniger Wochen den größten Teil des Reiches ...

Autor:
Anzahl Wörter:
1141
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück