Interpretation von epischen Texten Gedichtinterpretation

Schlagwörter:
Analyse von Gedichten, Gedichtanalyse, Textanalyse, Interpretationshypothesen, Erörterung, Referat, Hausaufgabe, Interpretation von epischen Texten Gedichtinterpretation
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
von epischen Texten Gedichtinterpretation Zunächst solltest du den Text lesen und deinen ersten Eindruck notieren. Der Text sollte mehrmals gelesen werden und das Verstandene in Notizen umgesetzt werden. Das heißt Stellen markieren, Symbole für Reimschemata etc. setzen. Nun solltest du die zentrale Aussage des Textes in kurzen Arbeitshypothesen festhalten. Beginne nun mit dem Aufsatz indem du eine Einleitung mit Autor, Titel, Textgattung, Entstehungszeit und Thema schreibst. Beschreibe den Text möglichst ausführlich, d.h. mache Angaben zu den formalen Besonderheiten des Gedichts wie Strophengliederung, Reim, Versmaß und damit die Einordung in die Gattung der Lyrik. Gib außerdem eine kurz den Inhalt des Gedichtes wieder. Deute deine Hypothese anhand des Inhalts oder anderer ...

Autor:
Anzahl Wörter:
501
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück