Arold, Marliese - Ich will doch leben (kurze Inhaltsangabe)

Schlagwörter:
Marliese Arold, Nadine, Florian, Aids, HIV, Referat, Hausaufgabe, Arold, Marliese - Ich will doch leben (kurze Inhaltsangabe)
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
will doch leben - Marliese Arold Marliese Arold wurde 1958 in Erlenbach am Main geboren. Nach dem Abitur Studierte sie an der Fachhochschule für Bibliothekswesen in Stuttgart. Seit 1985 sind viele Kinderbücher von ihr erschienen. In ihrem Buch, Ich will doch leben geht es um ein Mädchen, das erfährt, dass es mit Aids infiziert wurde. Die 17-jährige Nadine geht in die elfte Klasse des Gymnasiums und spielt leidenschaftlich gerne Volleyball. Ihre erste große Liebe, Florian, hat sie schon hinter sich. Sie hatte ihn im Krankenhaus kennengelernt und beide hatten viel Spaß miteinander gehabt, aber so richtig haben sie eben doch nicht zusammen gepasst. Da könnte es mit Nadines neuem Schwarm, Mark, schon eher klappen. Nadine ist also ein ganz normales Mädchen, in einer ganz normalen Welt. ...

Autor:
Anzahl Wörter:
369
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück