Arbeitsmoral - Ist eine Senkung der Arbeitsmoral sinnvoll? (Erörterung)

Schlagwörter:
Arbeit, Stress, Geld verdienen, Job, Arbeitsstelle, Lohn, Arbeitslosigkeit, Referat, Hausaufgabe, Arbeitsmoral - Ist eine Senkung der Arbeitsmoral sinnvoll? (Erörterung)
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
- Ist eine Senkung der Arbeitsmoral sinnvoll? Viele Menschen haben einen gut bezahlten Job. Sie streben nach den besten Leistungen, um noch mehr zu verdienen und sich viel leisten zu können. Doch es gibt auch Menschen, die einfach nur arbeiten, weil es ihre Pflicht ist oder wie sie es immer tun. Wenn sie mal etwas mehr verdienen, machen sie lieber zwei Tage Urlaub, anstatt weiterzuarbeiten. Würden sie dies nicht tun, hätte das beispielsweise die Folge, dass sie dann befördert werden könnten. Daher frage ich mich, ob eine Senkung der Arbeitsmoral wirklich sinnvoll ist. Ein Argument, das dafür spricht, ist dass man so nicht in Stress gerät. Man nimmt einfach einige Tage frei und lebt dann sein normales Leben weiter. Wenn zum Beispiel ein junger Angestellter etwas sehr Gutes macht ...

Autor:
Anzahl Wörter:
335
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück