Brecht, Bertolt - Lebenslauf Auszug aus einem Interview

Schlagwörter:
Bertolt Brecht, Berthold Eugen Friedrich Brecht, Lebensdaten, Biographie, Marianne Zoff, Radiosendung mit Bertolt Brecht als Gast, Referat, Hausaufgabe, Brecht, Bertolt - Lebenslauf Auszug aus einem Interview
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
über Bertolt Brecht Berthold Eugen Friedrich Brecht wurde am 10. Februar 1898 in Augsburg geboren. Er selbst nannte sich jedoch nur Bert Brecht. Er wuchs in wohlhabenden Verhältnissen auf. Sein Vater Berthold Brecht war leitender Angestellter einer Papierfabrik und außerdem Verwalter der Stiftungshäuser. Seine Mutter Sophie, war Hausfrau und Mutter. Aus dieser Ehe stammt auch noch ein weiterer Sohn namens Walther, der Professor an der Technischen Hochschule in Darmstadt war. Auch wenn Brecht zu der höheren Gesellschaft gehörte, fühlte er sich mit der Zeit jedoch eher zur niedrigeren Schicht hingezogen und wandte sich seiner Klasse ab. Dazu möchten wir euch gerne ein Gedicht vortragen, dass Brecht über seine Person schrieb: Ich bin aufgewachsen als Sohn Wohlhabender Leute. Meine ...

Autor:
Anzahl Wörter:
2204
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück