Proteinbiosynthese

Schlagwörter:
Translation, Transkription, Proteine, Eiweiße, Bedeutung der Eiweiße, Eiweißaufbau, Zellkern, Cytoplasma, DNA, DNS, Aminosäuresequenz, Ribonucleinsäure, Ribosomen, Zellkern, Referat, Hausaufgabe, Proteinbiosynthese
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Die Proteinbiosynthese - Struktur und biologische Funktion eines Proteins sind von der Reihenfolge der Aminosäuren der Aminosäuresequenz , abhängig . - die Abfolge der Aminosäuren eines Proteins sind auf der DNA verschlüsselt . - Ort der Proteinbiosynthese sind die Ribosomen , die DNA ( Träger der Informationen über die Aminosäuresequenz ) verlässt aber den Zellkern nicht - die Informationen werden durch ein Zwischenprodukt von der DNA abgelesen , dazu dient die Ribonucleinsäure (RNA) , m-RNA Unterschied zur DNA : 1. Zuckerkomponente ist die Ribose 2. Anstatt Thymin ist das Uracil die vierte Base Die Proteinbiosynthese wird eingeteilt in : 1. Transkription 2. Translation 1.Transkription - durch Aufheben der Wasserstoffbrückenbindungen , wird die Doppel-Helix der DNA entwunden - am ...

Autor:
Anzahl Wörter:
406
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück