Abstrakte Datentypen

Schlagwörter:
Datenabstraktion, Funktionale Abstraktion, Datenobjektmodule, Referat, Hausaufgabe, Abstrakte Datentypen
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Abstrakte Datentypen Dominik Rappaport, drbaden ping.at 11. April 1999 Bevor wir uns mit abstrakten Datentypen beschäftigen, müssen wir zuerst auf die Datenabstraktion selbst genauer eingehen. Datenabstraktion Die Datenabstraktion unterscheidet sich von der Funktionsabstraktion dadurch, daß bei der letzteren nur der Algorithmus abstrahiert wird, bei der Datenabstraktion dagegen sowohl die interne Datenstruktur als auch ihre Zugriffsalgorithmen. Wir können zwei Grade der Datenabstraktion unterscheiden: Abstrakte Datenobjekte Abstrakte Datentypen Funktionale Abstraktion Bei der funktionalen Abstraktion wird lediglich der Algorithmus abstrahiert. In den meisten Programmiersprachen wird solch eine Abstraktion auf eine Funktion abgebildet. Diese bekommt als Parameter die Datenstrukturen, die ...

Autor:
Anzahl Wörter:
725
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück