Gedichtinterpretation: Das zerbrochene Ringlein

Schlagwörter:
Gedankenlyrik, Kreuzreim, lyrisches Ich, Referat, Hausaufgabe, Gedichtinterpretation: Das zerbrochene Ringlein
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Gedichtinterpretation Seitdem die Industrialisierung Anfang des 19. Jh. immer weiter fortschritt und materielle Dinge wie eine höhere Produktivität, gekoppelt mit mehr Arbeit und weniger Freizeit immer weiter in den Vordergrund traten, verlor das gefühlsbetonte und emotionale im Leben immer mehr Anbedeutung. Es kam regelrecht zu einer Werteveränderung bzw. neudefinition. Zu dieser Zeit, genauer gesagt von 1804 -1816 bildete sich eine Gegenströmung zur Aufklärung heraus: die Romantik in diesem Fall die Hochromantik. Als eine der wichtigsten literarischen Zeitabschnitte diente die Literatur dieser Zeit als Gegenpol und Ausgleich zu der vergleichbar gefühlskalten und einer nicht an Gefühlen Anteil nehmenden Industrie. Romane, Märchen und auch Novellen sollten die Phantasie und Gefühle des ...

Autor:
Anzahl Wörter:
1793
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück